Schmerztherapie mit TCM Akupunktur

Schmerztherapie mit Akupunktur

Die Akupunktur- Schmerztherapie ist bei Erkrankungen des Nerven-, Muskel und Skelettsystems besonders wirksam.

Sie ist nahezu nebenwirkungsfrei und die sehr rasch einsetzende, schmerzlindernde Wirkung wird schon mit wenigen Nadeln erreicht.

Als Begleittherapie eignet sich die Akupunktur- Schmerztherapie bei allen Methoden der westlichen Medizin. Auch bei der Behandlung von irreparabel zerstörtem Gewebe kann die Akupunktur helfen, Dosierung von Medikamenten zu senken und zu einer allgemeinen Verbesserung der Lebensqualität beitragen.

"INMAS" Schmerztherapie

Bei der INMAS- Akupunktur werden klassische Akupunkturpunkte verwendet, welche durch ihre Lage einen direkten Zugang zu einem Nervenstrang haben.

Die Anwendung beruht auf Forschungen der westlichen Medizin und ist besonders auf die Behandlung von Schmerzen ausgerichtet.

Allgemeines zur Schmerzbehandlung

Viele Erkrankungen oder funktionelle Störungen sind mit Schmerzen verbunden.
Schmerzen begleiten die Menschen seit jeher, deshalb erstaunt es nicht, dass für die Behandlung eine riesige Anzahl von Methoden sowohl in der Komplementärmedizin als auch in der westlichen Medizin existieren. Die persönlich "richtige" Methode auszusuchen ist daher nicht einfach.

Auch innerhalb der TCM und der Akupunktur gibt es ein breites Spektrum an wirksamen Behandlungsmöglichkeiten wie Massagen, Schröpfen, Elektroakupunktur, Ohrakupuntur oder Phytotherapie etc.


Copyright © 2021 Praxis Akupunktur Thomas Reichmuth -
Impressum & Datenschutz